Das Startup-Zentrum

Startup-Zentrum

Im Startup-Zentrum erhalten Start-up-Unternehmen die Möglichkeit, in einem Unterstützungs­system die ersten unternehmerischen Schritte zu machen. Die enge räumliche Verzahnung zur Forschungsfabrik bietet besonders gute Bedingungen für Start-up-Unternehmen.

Startup-Zentrum kurz erklärt

Deine ersten Schritte in die Selbstständigkeit!

Das Startup-Zentrum unterstützt Neu- und Ausgründungen von Unternehmen. Dabei bietet es ein ganzheitliches Konzept von der Beratung über ein vielfältiges Netzwerk bis hin zur Anmietung von kostengünstigen Räumlichkeiten.

Arbeiten + genießen.

Auf einer vermietbaren Gesamtfläche von ca. 900 m2 können einzelne Büroeinheiten (15 – 30 qm) oder Coworking-Arbeitsplätze im Open Space zu günstigen Konditionen gemietet werden. Außerdem bieten wir folgende Leistungen an:

  • Gründerbüros
  • Projekt- und CoWorking-Arbeitsplätze zur Anmietung auf Zeit
  • Open-Space-Kreativbereich
  • Repräsentative Besprechungsräume
  • Get-Together-Bereich zum lockeren Austausch mit anderen Gründenden
  • Kindgerechter Sozialraum zur Überbrückung von Betreuungsengpässen
  • Behindertengerechtes Gebäude mit Aufzug
  • Techniker-, Hausmeister- und Reinigungsservice
  • Glasfaser-Internet
  • Parkplätze direkt vor dem Haus

Vernetzen + kooperieren.

Das Startup-Zentrum trägt dazu bei, Akteure und Aktivitäten zur Förderung von Gründungen aus der Wissenschaft und Wirtschaft zu vernetzen:

  • Gemeinsame Veranstaltungen von Wissenschaft und Wirtschaft
  • Projektbezogene Kooperationen der Start-Ups mit etablierten Unternehmen
  • Netzwerkbildung mit innovativen Partnern
  • Spezielle Angebote für Gründerinnen (Gründerinnennetzwerk)

Informieren + begleiten.

Der erste Schritt auf dem Weg zur Existenzgründung ist die Idee. Die Mitarbeitenden des Startup-Zentrum helfen in einem persönlichen Gespräch, die Geschäftsidee zu konkretisieren.

  • Aktuelle Informationen und Unterstützung zu Förderprogrammen
  • Weiterbildungsveranstaltungen für Gründende und Interessierte
  • Lotse zu Finanzierungspartnern und Fachberatern
  • Hilfestellung bei Businessplan-Wettbewerben
  • Vernetzung über Landes- bzw. Bundesverband für Innovationszentren (BVIZ)
  • Unterstüzung und Beratung zu Fragen der Vermarktung des Produkts oder der Dienstleistung
Realtalk der GründerInnen

GründerInnen bereichten aus ihrer Selbständigkeit.

Das Innovations- und Technologiezentrum unterstützt Neugründungen und Ausgründungen technologieorientierter Unternehmen. Neben der räumlichen Infrastruktur bietet das Startup-Zentrum seine Unterstützung für Innovationsprozesse und ein vielfältiges Netzwerk an.

SIGnovativ - Let´s talk innovation

SIGnovativ - das branchenübergreifende Innovations-Cluster. Wir vernetzen Kommunen, Unternehmen und Organisationen mit der Hochschule und dem Innovationscampus Sigmaringen.

Frühkindliche Geschmacksprägung

Gourmet oder Suppenkasper? Das entscheidet sich in den ersten 1000 Tagen eines Kindes. 

SIGnovativ Einladung zur Digitalisierung

Freuen Sie sich auf zwei hochkarätige Referenten zum Thema Digitalisierung! 

Hygiene im Lebensmittelbereich

Eindrücke der Veranstaltung des #SIGnovativ, "Hygiene im Lebensmittelbereich" am Innovationscampus Sigmaringen.

Termine & Workshops in der Akademie

alle Veranstaltungen

Kontakt & Anfahrt

Forschungs­fabrik
Startup-Zentrum
Akademie

Innovationscampus Sigmaringen
Marie-Curie-Str. 20 – 22 
72488 Sigmaringen
Ihr Weg zu uns

 

Telefon: 07571 - 927 928 0
E-mail: info@wifoe-sigmaringen.de